Deine individuelle Bilderwand für zuhause

Gestalte Deine eigene Bilderwand, ganz nach Deinem Geschmack. Mit dem Framenator gelingt Dir dies superschnell und einfach. Wähle einfach das für Dich passende Gesamtformat und die Anzahl der gewünschten Bilder. Du kannst zwischen 4, 7 oder 10 Bilderrahmen wählen. Für jeden Raum ist somit etwas passendes dabei. Kein Bild ist wie das andere, daher hat Dein Framenator direkt unterschiedlich große Bilder. Welches Bild größer und welches kleiner sein soll, das entscheidest natürlich Du!

Bilderrahmen sind der ultimative Gamechanger, daher kannst Du sogar Deine favorisierte Bilderrahmenfarbe wählen. Du kannst Dich nicht entscheiden? -Kein Problem, dann kannst Du die Rahmenfarben in Deinem Framenator kombinieren. Deine Wunschmotive kommen schon fertig gerahmt in hochwertigen Bilderrahmen bei Dir an. Die Bilder in den Rahmen kannst du, wenn du möchtest, ruckzuck austauschen.

Neben Deinen fertigen Bildern bekommst Du eine Montageschablone, sowie Nägel, Dübel und Schrauben. Somit wird die Montage kinderleicht. Entdecke die Vielfalt des Framenators. Die Schablone hilft Dir bei der perfekten Montage der einzelnen Rahmengrößen. Welchen Rahmen der gleichen Größe Du aber an welche Stelle hängst, das bleibt Dir überlassen. So kannst Du auch immer mal wechseln. Überzeuge Dich selbst!

 

Wähle Deine Bilderrahmenfarbe

 

 

Warum der Framenator?

  • Bilder mit perfekten Abständen
  • Die Fotowand passt perfekt zusammen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • Kinderleichte Montage mit Hilfe der Montageschablone
  • Befestigungsmaterialien findest Du schon dabei

 

Kinderleichte Montage. So geht’s:

 

Schnappe Dir das benötigte Werkzeug und los geht’s. Wähle den genauen Wunschort Deines Framenators aus und befestige die Schablone, z.B. mit wieder löslichem Malerband, an der Wand. Damit die Montageschablone auch gerade hängt, nimm hierzu eine Wasserwaage zur Hilfe. Auf der Schablone siehst Du auch sofort, wo die Löcher für die Bilderrahmen sind.

Nimm Dir einen Hammer zur Hand und schlage die Nägel an den, auf der Schablone markierten Stellen, in die Wand. Möchtest Du Deinen Framenator lieber mit Schrauben befestigen? -Kein Problem! Bohre mit einer Bohrmaschine Löcher für die mitgelieferten Dübel und drehe die Schrauben in die Wand. Lass einen Zentimeter des Nagels oder der Schraube überstehen, damit Du die Bilderrahmen später problemlos aufhängen kannst.

Fast geschafft! Entferne die Montageschablone vorsichtig von der Wand. Nun kannst Du Deine Bilder gemäß der Montageschablone an die Wand hängen. Behalte die Montageschablone auf, damit Du bei einem Umzug Deine Bilderwand erneut perfekt an die Wand hängen kannst.

Und schon ist sie fertig, Deine individuelle Bilderwand mit Deinen Wunschmotiven.